Save the Children

Wir, die Klasse 6a, hatten im GL Unterricht das Thema Kinderrechte und haben einen Sandwichstand geführt.

Mit dem erwirtschafteten Geld wollten wir Kindern in ärmeren Ländern helfen. Die ganze Klasse hat mitgeholfen und Sandwichs gemacht, die wir dann verkauft haben. Dazu haben wir auch Kakao verkauft.

Die einen haben draußen auf dem Schulhof Werbung gemacht und die anderen haben am Stand geholfen. So haben wir insgesamt 50 € gesammelt, die wir an Save the Children gespendet haben.
Damit die wiederum Schulsachen wie Stifte, Mappen oder Hefte an bedürftige Kinder senden. Es war sehr viel Arbeit und wir hoffen, dass wir Kindern denen es nicht so gut geht helfen konnten.


Kenan Kiehne, Klasse 6a

Urkunde save the children

 

Urkunde save the children