Ostergruß/ Termine von April bis Juni 2020

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Einstellung des Schulbetriebs in den letzten Wochen hat uns alle – aber vor Allem sie in den Familien – vor große Herausforderungen gestellt. Die Versorgung ihrer Kinder mit Lern- und Arbeitsmaterial – ob digital oder analog – hat meines Wissens in weiten Teilen sehr gut funktioniert.

Darüber hinaus war es uns aber auch immer sehr wichtig mit ihnen und ihren Kindern im Kontakt zu bleiben um bei auftretenden Schwierigkeiten für sie da zu sein.

In den Osterferien ist die Schule Auguststr. für eine Notbetreuung geöffnet. Wie sie wissen ist die Notbetreuung aber ausschließlich für Eltern gedacht, die in der so genannten „ kritischen Infrastruktur“ arbeiten.

Ich möchte ihnen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, daher an dieser Stelle einmal meinen ausdrücklichen Dank für ihre Bereitschaft, für ihr Verständnis und für ihre Flexibilität aussprechen.

Sicher haben sie auch die öffentliche Diskussion verfolgt, wie es nach Ostern, nach den Osterferien  z.B. mit den Schulen, weitergehen soll.

Leider wirbelt diese besondere Situation auch unseren Schulterminkalender durcheinander und ich kann ihnen noch nicht sagen, welche der im Kalender aufgeführten Termine tatsächlich stattfinden. Ich habe, vorbehaltlich anderer Entscheidungen durch die Verantwortlichen (Regierung, Ministerium, Stadt), z.B. die geänderten Termine für die Zentralen Abschlussprüfungen in unseren Kalender aufgenommen, aber auch das Schülerbetriebspraktikum herausgenommen, da es nach derzeitigem Stand in diesem Schuljahr nicht mehr stattfinden wird.

Alle Klassenfahrten und Schulausflüge sind ebenfalls bereits jetzt, bis zum Ende des Schuljahrs untersagt worden. Das trifft alle Schülerinnen und Schüler, ganz besonders aber die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen.

Welche außerschulischen Termine wir darüber hinaus wahrnehmen können, ist noch nicht abschließend geklärt.

Ich möchte sie daher bitten, sich regelmäßig auf unserer Schulhomepage zu informieren, damit sie immer auf dem Laufenden sind.

Ich wünsche Ihnen trotz der sehr besonderen Situation ein frohes Osterfest und erholsame Osterferien.

Mit freundlichen Grüßen

Unterschrift

Ostergruß

Termine von April bis Juni

 

 

 

 

Aktuelles über den Corona- Virus

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

hiermit erhalten Sie Informationen zum Umgang mit dem Corona- Virus im Schulbereich.

 

Ruhen des Unterrichts ab Montag bis zum Beginn der Osterferien

Alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen werden zum 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen. Dies bedeutet, dass bereits am Montag der Unterricht in den Schulen ruht.

Damit Sie Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können sie bis einschließlich Dienstag (17.03.2020) aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken. Die Schule Auguststr. stellt an diesen beiden Tagen während der üblichen Unterrichtszeit eine Betreuung sicher.

 

Änderungen und Ergänzungen ab 23. März 2020

Aufgrund der weiterhin steigenden Infektionszahlen ist das ärztliche Personal, sind Pflegekräfte und Rettungsdienste besonders belastet. Aus diesem Grund gilt für Eltern oder Erziehungsberechtigte oder Alleinerziehende, die in Berufen im Bereich der kritischen Infrastruktur tätig sind, eine wichtige Erleichterung: Sie können Ihr Kind, unabhängig von der beruflichen Situation des Partners oder anderen Elternteils in die Notbetreuung geben, sofern eine Betreuung durch diese nicht gewährleistet ist. Bitte gehen Sie gemeinsam mit Ihrem Arbeitgeber verantwortungsvoll damit um und bedenken immer, dass es sich um eine Notbetreuung handelt. Nehmen Sie diese bitte nur in Anspruch, wenn andere Lösungen ausgeschlossen sind. So tragen alle dazu bei, die sozialen Kontakte möglichst zu reduzieren.

Zudem ist es ab sofort unerheblich, ob Ihr Kind im normalen Schulbetrieb einen Platz im Ganztag hätte oder nicht: für die Kinder von Krankenpflegern, Ärztinnen und all jenen, die zurzeit so dringend gebraucht werden, ist damit in jedem Fall eine Betreuung bis in den Nachmittag gewährleistet.

Zudem steht ab dem 23. März 2020 die Notbetreuung bei Bedarf an allen Tagen der Woche, also auch samstags und sonntags, und in den Osterferien mit Ausnahme von Karfreitag bis Ostermontag zur Verfügung.

Frau Y. Gebauer wendet sich an die Eltern unserer Schüler

Leitlinien der Landesregierung zum Corona- Virus

Antrag auf Betreuung eines Kindes